Kart

Wir mögen es dreckig und laut!


Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 65 km/h und einer ausgefeilten Technik kann man schon mal jemanden links liegen lassen. Wer sich recht früh einen der besten Plätze sicherte, gab diesen auch nicht mehr her. Ein erbarmungsloses Rennen mit fiesen Sticheleien und dennoch: Die Gewinner haben ihren Sieg redlich verdient!