Digitales Suchen

kann so einfach sein

Leistungen Data Management

Bei Elastic Search handelt es sich um eine auf Basis von Lucene entwickelte Volltextsuchmaschine, das, wie auch Apache Solr, als OpenSource verfügbar ist. ElasticSearch wird bei Big Data Analysen eingesetzt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Der Erfolg liegt an Features wie einfaches Clustering zur Umsetzung von Hochverfügbarkeit und Lastverteilung, einer vollständig RESTful- und Java-API sowie der schemenlosen und dokumentenorientierten Arbeitsweise.
Die Suchmaschine kann nach einzelnen Begriffen in großen, eventuell auch unstrukturierten Datenbeständen suchen und dabei auch mit einer gewissen Zielungenauigkeit oder falscher Schreibweise der Suchanfragen umgehen.

Elastic Search, die intelligente Volltextsuche

Die Arbeitsweise ist dabei so einfach wie auch genial: die Dokumente werden in verschiedene Indizes abgelegt, welche einem logischem Namensraum folgen. Dabei kann sowohl ElasticSearch wie auch der Nutzer selbst die Indizes festlegen. In jeden einzelnen Index können dann beliebig viele Dokumente verschiedener Arten abgelegt werden.

Die dabei gesammelten Daten können sowohl vom internen als auch externen Systemen Datenquellen stammen. Die Lebensdauer, also die Zeit, in der die Dokumente in der Suche gefunden werden, kann ebenso begrenzt werden, mit einem sogenannten TTL-Wert (Time to live). Das hat den Vorteil, dass die gefundenen Suchergebnisse möglichst korrekte, relevante und zeitgetreue Antworten sind.

Das ElasticSearch immer häufiger zum Einsatz kommt zeigen Internetgiganten wie Wikipedia oder twitter, welche die Leistungsfähigkeit von der Suchmaschine unter Beweis stellen. 

Sie benötigen eine neutrale Meinung?

Wir stehen hinter Ihnen und begleiten Ihre Projekte bis zum erfolgreichen Abschluß!

Sie haben ein laufendes Projekt und benötigen eine zweite Expertenmeinung? Sie kommen bei einem Projekt mit anderen Dienstleistern nicht mehr weiter?

ping24/7 unterstützt Sie unabhängig und loyal. Immer!

Rufen Sie uns gerne an!