Bleiben Sie auch digital

im Gedächtnis Ihrer Kunden

Leistungen Design

Neben dem Corporate Behaviour, Communication, Culture und ein paar Anderen ist das Corporate Design Teil einer Gesamtstrategie – der Corporate Identity, der Unternehmensidentität. Es soll das Selbstverständnis und die Handlungsrichtlinien eines Unternehmens wiederspiegeln und wird zum einheitlichen Erscheinungsbild konsequent umgesetzt, obgleich interne oder externe Auftritte.

Wiedererkennungswerte und Alleinstellungsmerkmale durch Corporate Design

Wichtig beim Corporate Design ist die dauerhafte Wiedererkennung. Es dient als Werbekonstante und bleibt stets im Gedächtnis. Um diese Konstante dauerhaft präsent zu erhalten, ist es unabdingbar, die Wiedererkennungsmerkmale durchgängig einzusetzen. Zu den Konstanten gehören unter anderem die Firmenfarbe, die Schrift (auch Font genannt) oder das Grundmotiv (u.a. Logo und ggf. Slogan). Auch bei einem Relaunch des Auftrittes sind diese stets präsent.

Das Corporate Design findet sich in vielen Formen wieder. Es reicht vom Geschäftspapier über Visitenkarten, Websites oder Werbemittel bis hin zur Produktgestaltung und Berufskleidung.

Ziel ist es, dass Personen, die mit den Werbemitteln in Kontakt treten, sofort das Unternehmen damit assoziieren. Des Weiteren sollte bei einem guten Corporate Design eine eindeutige Gestaltung im Vordergrund stehen. Es muss übersichtlich, klar und möglichst selbsterklärend wirken.

 

 

ping24/7
und dessen Corporate Identity

Da auch die ping24/7 eine Corporate Identity besitzt, nehmen wir unser Unternehmen als Beispiel zur besseren Veranschaulichung:

Grundlegend wird die ping24/7 GmbH klein und zusammen geschrieben. Andere Varianten wie „Ping 24/7 GmbH“ sind falsch und dürfen daher nicht verwendet werden.

Mit dem letzten Relaunch und der Umstrukturierung mit Fokus auf die Individualentwicklung und Prozessoptimierung wurde der Claim „Technologie & Beratung“ eingeführt. Damit soll das Logo schneller das Unternehmen bzw. dessen Tätigkeiten vermitteln.

Angefangen beim Logo
hinzu Claim, Hausfont und Co

Das Logo selbst besteht aus den Grundfarben blau und grau. Wichtig ist hierbei der richtige Farbton, bei welchem nur CMYK 79 | 24 | 14 | 2 und RGB 0 | 148 | 192 korrekt sind. Neben blau und grau finden sich auch magenta und grün im gesamten Layout wieder – egal ob Print oder Digital, ob Visitenkarten oder Notizblöcke, ob Präsentationen oder Werbemittel.

Als Hausfont haben wir uns für „Source Sans Pro“ entschieden. „Exotische“ Hausfonts sind aufgrund der Kompatibilität der Endgeräte online nur bedingt darstellbar und werden i.d.R. durch Standardschriften wie Arial ersetzt. In Printmedien oder PDFs hingegen wird durchweg die Hausfont verwendet.

Sie benötigen eine neutrale Meinung?

Wir stehen hinter Ihnen und begleiten Ihre Projekte bis zum erfolgreichen Abschluß!

Sie haben ein laufendes Projekt und benötigen eine zweite Expertenmeinung? Sie kommen bei einem Projekt mit anderen Dienstleistern nicht mehr weiter?

ping24/7 unterstützt Sie unabhängig und loyal. Immer!

Rufen Sie uns gerne an!